Während des Prozesseschrittes Sprühen wird ein in der Regel wasserbasierter Trennstoff auf das offenstehende Druckgießwerkzeug gesprüht. Das Wasser kühlt die Form in lokalen und definierten Bereichen ab. Das Wachs bildet einen dünnen Film auf der Oberfläche des Werkzeugs und ermöglicht eine einfachere Entnahme des Gussteils. Zudem wird die Form vor Verschleiß geschützt.

Sprühgeräte